Service Hotline

Mastercam-Support
TEL.: 09172 / 66 7 99 - 55

Service Mail

Fernwartung Um die Fernwartung starten zu können, geben Sie bitte unter der Support-Telefonnummer Bescheid, damit unser Service-Techniker den Dienst für Sie aufrufen kann.

Fräsen

Äußerst flexibel und ausbaufähig

Mastercam Fräsen bietet gleich eine ganze Reihe von Lösungen für verschiedenste Projekte im Bereich CNC-Fräsen: 2D-, 3D- und Mehrachsen. Mastercam Fräsen ist die richtige Wahl, egal ob der Kundenstamm nun in der Automobil- oder Luftfahrtindustrie liegt, medizinische oder Konsumgüter herstellt oder in der Energiesparte oder der Schwerindustrie beheimatet ist.

Dank Mastercams großer Auswahl an Werkzeugwegen und Funktionen stehen jederzeit mehrere Möglichkeiten zum Fertigen eines Teils zur Verfügung.

Ist ein Teil einmal program­miert, egal wie komplex, kann jedes Element beliebig geändert werden, und die Werkzeugwege werden umgehend aktualisiert. Besonders häufig genutzte Bearbeitungsstrategien können außerdem in einer Bibliothek angelegt werden. Jede gespeicherte Operation kann auf das Teil angewandt werden, und Mastercam passt sie an das neue Modell an. Durch vollständige CAD/CAM-Integration ist Mastercam Fräsen schnell, einfach zu bedienen und produktiv. So, wie es sein sollte.

2D-Bearbeitung

Umfangreiche 2D-Funktionalitäten

Die Anforderungen an 2D-Bearbeitung reichen von einfach bis sehr komplex – Mastercam Fräsen hat für alles die richtigen Tools. 

  • Automatische Erstellung von Konturen und Bohrroutinen prismatischer Solid­modell-Taschen im Featurebasierten Bearbeiten (FBM); Speichern oder Ändern der Strategie jederzeit möglich
  • Vollständige und intuitive Kontrolle der Startpunkte, Anfahrt- und Einfahrme­thoden
  • Automatische Materialentfernung aus vorherigen Operationen mit kleineren Werkzeugen durch die Kontur- und Taschen-Restmaterialbearbeitung
  • Spezielle Unterstützung des Werkzeugsatzes ISCAR®-HEM (Hochleistungsbearbeitung)

Dynamic Motion wird für einen Großteil der 2D-Werkzeugwege verwendet, und für glattere, sicherere Bewegungen sowie zur besseren Ausnutzung des gesam­ten Werkzeuges stetig weiter verbessert.

Mastercams 2D-Werkzeuge ermöglichen eine einfache und optimierte Taschen-, Kontur-, Bohr- und Stirnbearbeitung sowie vieles mehr

 

3D-Bearbeitung

Schlichtweg glattere Oberflächen 

Mastercams 3D-Werkzeugwege bieten absolute Kontrolle bei Flächenschnitten und liefern exzellente Oberflächen und optimierte Zykluszeiten. Das intelligente Hybridschlichten erzeugt einen Werkzeugweg, der die Bearbeitungsmethode an die Neigung des Modells anpasst. Und der „Erweiterte 3D-Werkzeugwegfilter“ erzeugt Oberflächen, die einfach jeden Kunden überzeugen.

  • Bearbeitung von Flächen, Solidmodellen und Netzelementen (STL-Daten).
  • Überaus effizientes Schruppen durch Mastercams Dynamic Motion Technology.
  • Einheitliche Oberflächenqualität bei geneigten und ge­ra­den Flächen der 3D-Kontur-Bearbeitung (konstante Rauh­tiefe) durch einheitliche 3D-Zustellung.
  • Z-konstante Restmaterialbearbeitung zur Identifizierung und Bearbeitung von kritischen Tiefen und anderen Bereichen mit kleineren Werkzeugen.
  • Hohlkehlbearbeitung für eine präzise Säuberung durch ein- oder mehrfache Durchgänge (Werkzeug  wird an den Flächenverschneidungen entlanggeführt.

 

 

 

Mastercam Fräsen ist in zwei Ausbaustufen erhältlich:

FRÄSEN 

beinhaltet: 
  • alle Funktionen von DESIGN
  • Hocheffizientes dynamisches
    Fräsen
  • SQL-basierter Tool
    Manager (neuer NC-Editor)
  • Automatisiertes Featurebasiertes
    Bearbeiten in 2D auf Solids
  • Flexible Kontur-, Taschen- und
    Bohrbearbeitung
  • Erkennung von Änderungen an CAD-Dateien
  • Mehrseitenbearbeitung
    („3+2“)
  • Prozessintegriertes Rohteilmodell
  • Neuer Mastercam Simulator zur Werkzeugwegüberprüfung
  • Einzel- und eingeschränktes Mehrflächenschruppen
  • Einzel- und eingeschränktes Mehrflächenschlichten

FRÄSEN 3D

beinhaltet: 

  • alle Funktionen von FRÄSEN
  • Umfassendes, leistungsfähiges und assoziatives
    Mehrflächenschruppen und ‑schlichten
  • HSC-Bearbeitung zum effizienten Fräsen komplexer
    Teile
  • Signifikante Reduzierung der Schruppzeit mit dynamischem Schruppen
  • Restmaterialbearbeitung
  • Bearbeitung von Flächen, Solids, STL-Dateien und Drahtgittermodellen
  • Verbesserte Oberflächenqualität durch Hybridschlichten

 

 

 

Detaillierte Übersicht

FRÄSEN           

FRÄSEN 3 D

CAD

 

 

Vollständig anpassbar

Erzeugen und Bemaßen von Drahtgittergeometrien (“live”)

Lesen/Schreiben von IGES, DXF, SAT, Parasolid, EPS u. a

Lesen nativer Daten aus CATIA, Creo/ProE, Siemens NX (ehem. Unigraphics)

optional

optional

“Live”-Flächenmodeling

Erkennung von Änderungen an CAD-Daten

Solidmodeling

CAM

 

 

Voll assoziative Werkzeugwege

Dynamisches Taschenfräsen

Featurebasierte Bearbeitung

Automatisierte Vorschuboptimierung

Kontur-, Taschenfräsen und Bohren

2D-HSC-Bearbeitung

3D-Konturbearbeitung mit Trimmen und Restmaterialbearb.

Werkzeugwegüberprüfung auf dem Bildschirm

Sicherheitszonen für alle Werkzeugwege

Maschinen- und Steuerungsdefinition

Gravieren

Raster zu Vektor (Bildumwandlung)

Einzel- und eingeschränktes Mehrflächenschruppen

Einzel- und eingeschränktes Mehrflächenschlichten

Umfassendes Mehrflächen- und Solidschruppen

 

Umfassendes Mehrflächen- und Solidschlichten

 

Umfassende Mehrflächen- und Solid-Restmaterialbearbeitung

 

Umfassende Mehrflächen- und Solid-Highspeed-Bearbeitung

 

Umfassende Mehrflächen- und Solid-"OptiRough"-Bearbeitung

 

Umfassende Mehrflächen- und Solid-Hybridbearbeitung

 

5-Achsen-Bohren und -Konturbearbeitung

optional

optional

Volle 4- und 5-Achsenbearbeitung

 

optional

Mastercam Port Expert

 

optional

Mastercam Blade Expert

 

optional

  

Mehrachsbearbeitung

Vereinfachte Komplexität. 

Eine Mehrachsenbearbeitung kann die Wettbewerbsfähigkeit eines Betriebs er­heblich steigern. Gerade bei Mastercam ist die Mehrachsen-Benutzeroberfläche besonders intuitiv, sodass sie für jedes Unternehmen geeignet ist. Mastercam bietet die volle Kontrolle über die drei Kernelemente der Mehrachsenbearbeitung: Schnittmuster, Werkzeug-Achsenkontrolle und Kollisionskontrolle. Von 4-Achsen-Rota­tion und Mantelbearbeitung bis zu Mehrschaufel-Impellern mit engen Innen­schnitten vereinfacht Mastercam selbst die komplexesten Projekte.

Weitere Schwerpunkte liegen auf:

 

  • 5-Achsen-Mehrflächenschruppen und -Schlichten, Stechschrupp-Werkzeugwege, Flowlinebearbeitung
  • Fächerwälz- und Wälzbearbeitung über Bodenflächen

 

 

 

  • Erweiterte Kollisionskontrolle und Sicherheitszone rund um das Werkstück
  • Schnelles, einfaches 5-Achsen-Trimmen und -Bohren
  • Vollständige 5-Achsenbewegungserzeugung aus 3-Achsen-Werkzeugwegen Spezielle Bearbeitungen gibt es über folgende Add-ons:
  • Spezielle Lösungen zum Bearbeiten von Teilen mit Mehrfachschaufeln und Naben durch Mastercam Blade Expert
  • Extrem schnelle Programmierung für Kanalbearbeitung und glattere Werkzeugbewegung durch Mastercam Port Expert.

 

Mastercam optimiert das Programmieren von grundlegenden 5-Achsen-Konturbearbeitungen bis zu dynamischem Schruppen und komplexer Schlichtbearbeitung.

Von präzisen medizinischen Instrumenten bis zu großen Produktionsformen gewährleistet Mastercam ein effizientes Schruppen und präzises Schlichten.

 

 

 

Drehen

Schnell, einfach und präzise drehen

Leistungsstarke, flexible Tools.

Die Tools in Mastercam Drehen optimieren jeden Prozess, vom Annehmen und Programmieren einer CAD-Datei bis hin zum dynamischen Schruppen und präzisen Schlichten. Mastercam Drehen bearbeitet jedes Teil genau so, wie es sein soll.

Effizientes Programm
für eine moderne Fertigung 

Mastercam Drehen bietet grundlegende und fortgeschrittene Programmier-Tools, die besonders zusammen mit Mastercam Fräsen noch effizienter werden. Einfache Routinen zum Schruppen, 

Schlichten, Gewindeschneiden, Einstechen, Innendrehen und Bohren – kombiniert mit der C/Y-Achsenbearbeitung – bearbeiten jedes noch so komplexe Teil.

 

Dank der verlässlichen Werkzeugwegüberprüfung
schafft die Maschine wirklich jedes Teil. Dabei sorgen die Maschinen- und Steuerungsdeinitionen dafür, dass jedes Teil bereits beim ersten Mal gelingt.

Mastercam Drehen bearbeitet jedes Teil mit Leichtigkeit und erlaubt den nahtlosen Wechsel zwischen Operationen oder sogar Maschinen mit demselben Teil.

Hauptfunktionen beim Drehen

Quickwerkzeugwege ermöglichen eine Programmierung mit wenigen Mausklicks Intelligentes Innen- und Außenschruppen mit dynamischer oder variabler Bearbeitung Schnelles Planen, einschließlich Schruppen und Schlichten Einstechen mit mehreren Tiefenschnitten einschließlich Ausspanbewegungen und Unterstützung von Werkzeugen mit Vollradius
beim Einstechdrehen Vollständige Gewindeerzeugung mit mehreren Durchgängen, Durchmesserberechnung und Gewindetabellen Automatische Kollisionskontrolle zur Überprüfung der Vorder- und Rückseite des Werkzeugs Spannfutter-, Teile-, Lünetten- und Reitstock-Erkennung  Öffnen und direktes Bearbeiten von Solidmodellen Erzeugen von mit Quickwerkzeugwegen gedrehten Proilen für gleichmäßig und ungleichmäßig geformte Teile Volle Unterstützung für Fräsen auf Maschinen mit angetriebenen Werkzeugen für C/Y-Achsen

 

 

Mill-Turn

Mastercam Mill-Turn vereinfacht selbst komplizierteste Projekte 

Mastercam Mill-Turn vereinfacht die Arbeit mit modernsten Multistream-Hochleistungs-Bearbeitungszentren. Zusammen mit Mastercams leistungsstarken Fräs- und Drehwerkzeugwegen bietet Mill-Turn das Beste erprobter Bearbeitungsmethoden sowie Verwaltung und Überprüfung von Werkzeugwegen. Der Workflow ist einfach: Man wählt eine Maschine aus und Mastercam Mill-Turn automatisiert die Teil-Übergaben, Werkzeugebenen, Rohteildefinition und die Rohteileinstellungen. Anschließend werden die Werkzeugwege synchronisiert, das Teil in der Simulation überprüft und der Code gepostet. Kleine Änderungen sind einfach und schnell gemacht – so wie es beim Programmieren sein sollte!

Sync Manager holt alles aus der Maschine heraus

Im benutzerfreundlichen Sync Manager von Mill-Turn können die Zykluszeiten eines Teils optimiert und Kollisionen vermieden werden, bevor es überhaupt auf die Maschine kommt. Operationen können per Drag and Drop beliebig verschoben, abgelegt und synchronisiert werden. Die einfache Navigation durch die Zeitleiste und das Fenster für Streams ermöglicht das Koordinieren von Operationen und das Abschätzen von Zykluszeiten.

Mit der Simulation kann die Bearbeitung eines Teils in einer virtuellen Maschinenumgebung simuliert werden, bevor es in die Fertigung kommt. Alle Teile der Maschine sowie das Rohteil werden auf dem Bildschirm dargestellt, wodurch eine sichere und verlässliche Bearbeitung gewährleistet werden kann. 

In der Simulation können potenzielle Kollisionen und Möglichkeiten zur Optimierung identifiziert werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit, alle Streams und Statistiken des gesamten Bearbeitungsprozesses zu sehen und mit einem einzigen Klick zu jedem beliebigen Punkt im Bearbeitungsprozess zu springen.

Drahten 

Mastercam Drahten ermöglicht das Verschieben einer Teile-Datei zwischen Maschinen. Das spart Zeit und verringert Fehlerquellen. In anpassbaren Bibliotheken werden Leistungseinstellungen und andere Register für Schrupp- und Schlichtdurchgänge gespeichert.
Es stehen außerdem folgende Funktionen zur Verfügung:

 

  • Effiziente Erzeugung und Verwaltung von Stegen
  • Steuerungseinstellungen für Eckentypen und Konikwinkel an beliebigen Punkten der Kontur
  • Gerade oder konische Schnitte in beide Richtungen
  • Drahtwegfilterung für eine signifikante Reduzierung der Dateigrößen

 

 

Von der grundlegenden 2-Konturbearbeitung bis hin zu komplexer 4-Achsenbewegung bietet Mastercam für jedes Projekt die richtigen Tools.
Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

 

  • Einfache Konturbearbeitung für 2- oder 4-Achsen
  • Automatische Ein- und Ausfahr-Strategien
  • 4-Achsen-Synchronisierung automatisch oder manuell
  • Automatische Schlicht- und Rücklaufschnitte
  • CAD-Dateien können entweder geöffnet oder mithilfe der integrierten 3D-CAD-Modellierfunktionen von Mastercam erstellt werden.

 

 

Von 2- und 4-Achsen-Bearbeitung über Synchronisieren und Steg-Kontrolle bietet Mastercam Drahten die Tools für schnelle und effiziente Draht-Programmierung.

 

 

Router

Kompetenz in der Holz- und Kunststoffbearbeitung

Äußerst flexibel und ausbaufähig

Mastercam Router bietet eine ganze Reihe von Lösungen für Projekte im Bereich Holz- und Kunststofbearbeitung – in 2D-, 3D- und Mehrachsen. Ist ein Teil einmal programmiert, egal wie komplex, kann jedes Element beliebig geändert werden, und die Werkzeugwege werden umgehend aktualisiert. Besonders häufig genutzte Bearbeitungsstrategien können zudem in einer Bibliothek angelegt werden. Jede gespeicherte Operation kann auf ein Teil angewandt werden; Mastercam passt sie an das neue Modell an.

Die leistungsstarke Dynamic Motion Technology verlängert nicht nur die Werkzeug-Standzeit und reduziert den Maschinenverschleiß, sie verringert auch die Bruchgefahr bei Werkzeug-Verweilzeiten. 

Das Automatic Toolpathing importiert Teile aus aktuellen Top-Design-Paketen, um Arbeiten an flachen Tafeln zu beschleunigen.

Mastercam Router optimiert die Mehrfach-WZ-Programmierung, auch mit Blockbohrern und Aggregatköpfen.

Verständliche und leistungsstarke Funktionen

  • Die 2D-Bearbeitung kann sehr einfach, aber auch äußerst komplex sein – Mastercam Router bietet leistungsstarke 2D-Funktionen von Kontur-, Taschen- und Bohrbearbeitung bis hin zu automatisierter FBM Solidmodell-Programmierung.

 

  • Für 3D-Bearbeitung bietet Mastercam Router ein optimiertes, effizientes 3D-Schruppen und -Schlichten, einschließlich automatisierter Säuberungen durch die Restmaterialbearbeitung.
  • Bei Mastercam ist die Mehrachsen-Benutzeroberfläche besonders intuitiv und bietet dabei volle Kontrolle über die drei Kernelemente der Mehrachsenbearbeitung: Schnittmuster, Werkzeug-Achsenkontrolle und Kollisionskontrolle.

 

Mastercam Design

CAD für CAM-Programmierer

Die CAD- und Modellierfunktionen von Mastercam sind auf die schnelle Fertigung von Teilen spezialisiert. Egal ob Dateien von Drittanbietern importiert oder eigene Designs erstellt werden sollen, Mastercam bietet die volle Kontrolle über den letzten Schliff, selbst bei komplexen Teilen.

Importieren von Dateien verschiedenster Anbieter Mastercam akzeptiert Dateiformate von praktisch jedem System, einschließlich IGES, Parasolid®, SAT (ACIS solids), AutoCAD® (DXF-, DWG- und Inventor™-Dateien), SOLIDWORKS® (einschließlich Legende), Solid Edge®, SpaceClaim, STEP, EPS, CADL, STL und mehr. Add-on-Schnittstellen sind für Siemens NX, CATIA®, Pro/E (PTC Creo) und weitere verfügbar.

 

 

 

Modellieren von Kundendateien 

Das Importieren von Teile-Dateien aus fremden Quellen kann eine Herausforderung sein. Unter Umständen müssen Flächen repariert, Bereiche geschlossen, Zwischensolids modifiziert oder Spannvorrichtungen angezeigt werden.
Mastercam bietet leistungsstarke Modellierfunktionen, mit denen dieser Prozess reibungslos abläuft, und beinhaltet alles von Flächenerzeugung und -bearbeitung, bis hin zur Push-Pull-Bearbeitung, um ein Teil schnell zu fertigen. Mastercam erkennt Features von Solids ohne Legende, die mit nur wenigen Mausklicks bearbeitet, entfernt oder ausgebaut werden können. 

Erstellen eigener Entwürfe

Mit leistungsfähigem CAD an der Hand ist ein CAM-System nochmal so effektiv. Mastercam bietet zahlreiche Modellierfunktionen, von der kompletten Drahtmodell- und Flächenmodellierung bis hin zu legendenbasierter Solid-Modellierung. Als Hybrid-Modelliersystem ermöglicht Mastercam das Erstellen, Kombinieren und Bearbeiten der geeignetsten CAD-Geometrie. Tools zur schnellen Bemaßung und Analyse stellen sicher, dass jedes Teil präzise modelliert und zur Erzeugung des benötigten NC-Codes für hochgenaue Werkzeugwege bereit ist.

Mastercam für SolidWorks

Mastercam ist SOLIDWORKS Gold-Partner

Mastercam für SOLIDWORKS kombiniert die führende CAD-Software mit der weltweit meistgenutzten CAM-Software, sodass Teile direkt in SOLIDWORKS programmiert werden können. Die in die SOLIDWORKS-Umgebung eingebetteten Mastercam-Werkzeugwege werden sofort auf das Teil oder die Baugruppe angewendet. Jede Formänderung wird schnell erkannt, sodass sie einfach neu aufgebaut werden kann. Auch Konfigurationen sind leicht eingestellt, und das Kopieren von Werkzeugwegen von einer Konfiguration in eine andere geschieht mit wenigen Klicks.

Als Produkt eines zertizierten Gold-Partners bietet Mastercam für SOLIDWORKS kompakte und leistungsstarke CAD/CAM-Integration.

Äußerst flexibel und ausbaufähig

Dank der großer Auswahl an Werkzeugwegen und Funktionen in Mastercam für SOLIDWIORKS stehen jederzeit mehrere Möglichkeiten zum Fertigen eines Teils zur Verfügung. Ist ein Teil einmal programmiert – egal wie komplex – kann jedes Element beliebig geändert werden und die Werkzeugwege werden umgehend aktualisiert. Besonders häufig genutzte Bearbeitungsstrategien können außerdem in einer Bibliothek angelegt werden. Jede gespeicherte Operation kann auf das Teil angewandt werden und Mastercam passt sie an das neue Modell an. Durch vollständige Integration als Gold-Partner ist Mastercam für SOLIDWORKS schnell, einfach zu bedienen und produktiv. So, wie es sein sollte.

 

Umfangreiche 2D-Funktionalitäten

  • Die Anforderungen an 2D-Bearbeitung reichen von einfach bis sehr komplex – Mastercam Fräsen hat für alles die richtigen Tools. 
  • Automatische Erstellung von Konturen und Bohrroutinen prismatischer Solid modell-Taschen im Featurebasierten Bearbeiten (FBM); Speichern oder Ändern der Strategie jederzeit möglich
  • Automatische Materialentfernung aus vorherigen Operationen mit kleineren Werkzeugen durch die Kontur- und Taschen-Restmaterialbearbeitung Dynamic Motion wird für einen Großteil der 2D-Werkzeugwege verwendet und für glattere, sicherere Bewegungen sowie zur besseren Ausnutzung des gesamten Werkzeuges stetig weiter verbessert.

 

3D-Bearbeitung

Schlichtweg glattere Oberlächen
Mastercams 3D-Werkzeugwege bieten absolute Kontrolle bei Flächenschnitten und liefern exzellente Oberlächen und optimierte Zykluszeiten. Das intelligente Hybridschlichten erzeugt einen Werkzeugweg, der die Bearbeitungsmethode an die Neigung des Modells anpasst. Und der „Erweiterte 3D-Werkzeugwegilter“
erzeugt Oberlächen, die einfach jeden Kunden überzeugen.
  • Überaus effizientes Schruppen durch Mastercams Dynamic Motion Technology
  • Einheitliche Oberflächenqualität bei geneigten und geraden Flächen der 3D-Kontur-Bearbeitung (konstante Rauhtiefe) durch einheitliche 3D-Zustellung
  • Z-konstante Restmaterialbearbeitung zur Identifizierung und Bearbeitung von kritischen Tiefen und anderen Bereichen mit kleineren Werkzeugen
  • Hohlkehlbearbeitung für eine präzise Säuberung durch ein- oder mehrfache Durchgänge (Werkzeug wird an den Flächen Verschneidungen entlanggeführt)

Mehrachsenbearbeitung

Vereinfachte Komplexität

Eine Mehrachsenbearbeitung kann die Wettbewerbsfähigkeit eines Betriebs erheblich steigern. Mastercam bietet die volle Kontrolle über die drei Kernelemente der Mehrachsenbearbeitung: Schnittmuster, Werkzeug-Achsenkontrolle und Kollisionskontrolle. Von 4-Achsen-Rotation und Mantelbearbeitung bis zu Mehrschaufel-Impellern mit engen Innenschnitten vereinfacht Mastercam selbst die komplexesten Projekte.

 

Vollständig integriertes Drehen für SOLIDWORKS

Die Dreh-Bearbeitungsstrategien von Mastercam für SOLIDWORKS ergänzen unsere Fräs-Werkzeugwege, und bieten so ein komplettes Toolkit von grundlegender Schlichtbearbeitung bis zu Stirn-, Querkontur- und Bohrbearbeitung. Dank der verlässlichen Werkzeugwegüberprüfung schafft die Maschine wirklich jedes Teil. Dabei sorgen die Maschinen- und Steuerungsdefinitionen dafür, dass jedes Teil bereits beim
ersten Mal gelingt. 
  • Einfaches Schruppen, Schlichten, Gewindeschneiden, Einstechen, Innendrehen, Bohren und Abstechen
  • Dynamic Motion-Schruppen verlängert die Standzeit der Wendeschneidplatte
  • Intelligentes Innen- und Außenschruppen, einschließlich Schruppen auf einer Außenkontur für Gussteile
  • Die Werkzeugüberprüfung erlaubt automatische Bearbeitungsstopps mit anschließender Wendeschneidplattenprüfung bei Schrupp-, Schlicht- und Einstech-Operationen